Amphorenwein

Grüner Veltliner

Amorphenwein
Rebsorte
Grüner Veltliner
Riede
Ameisberg
Terroir
Weinviertel
Kiese, Sande und Tone der Ur-Donau, tw. mit Löss-, Lehmbedeckung
Klima
Heiße Sommertage, kühle Nächte
Ausbau
Tonamphore
Beschreibung
Duft: ausgeprägte exotische Nase nach Mango und Maracuja, feine Kräuterwürze mit einem Hauch weißem Pfeffer;
Geschmack: die Exotik baut sich am Gaumen auf und wird von würzigen Tanninen begleitet, die dem Wein eine vollmundige Struktur geben, ein animierendes Säurespiel rundet den Geschmack ab
Analytische Werte
Alk. 12,5 %vol
Tipp
perfekt als Speisebegleiter für deftige Hausmannskost
Download
Datenblatt als PDF