Weinlese 2020

 

Die Weinlese hat heuer etwa später als in den Vorjahren begonnen. Die Traubenreife erfolgte heuer in einem Zeitraum mit bereits kühlen Nächten. Das verspricht neben guten Zuckergradationen auch ein ausreichendes Maß an Säure und Fruchtigkeit. 

Bei herrlichem Herbstwetter durften wir beste Qualitäten ernten und haben bereits den Großteil der Trauben im Keller. Die ersten Weine haben bereits ihren Gärprozess abgeschossen und lagern im Keller um unter strenger Kontrolle des Winzers ihre Fruchtigkeit zu entfalten.

Unser Grüner Veltliner Reserve reift noch an den Rebstöcken und wir hoffen auf schönere und sonnige Tage um beste Qualität ernten zu können.

"Wenzi 20" hat sich schon gut entwickelt und kommt in den nächsten Tagen in die Flasche. Wir freuen uns schon, den ersten Vorboten des Jahrgangs 2020 bald vorstellen zu dürfen.