Weinlese 2019

 

Die Weinlese 2019 hat wieder ein wenig früher, schon Mitte September, als im Durchschnittsjahr begonnen.
Bei herrlichem Herbswetter dürfen wir uns über gesundes Traubenmaterial freuen, welches die Voraussetzung für beste Qulität und in Folge für fruchitg - frische Weißweine bildet.

Die ersten Weine haben bereits Ihren Gärprozess abgeschlossen und lagern jetzt im Keller um unter strenger Kontrolle des Winzers ihre Fruchtigkeit zu entfalten.
Derweilen reifen die Reserven noch an den Rebstöcken, um auch die kräftige Linie  der Weißweine in bester Qualität ernten zu können.

Wir freuen uns schon bald den ersten Vorboten "Wenzi 19" des neuen Jahrgangs vorstellen zu dürfen.